Perger Mühlstein Rallye
 
 
separator
 
News
Knappe Entscheidung im Mühlviertel:

Nach gut 55 Sonderprüfungskilometern setzten sich Simon Wagner und Gerald Winter mit ihrem Skoda Fabia R5 mit den Bestzeiten auf allen 4 Sonderprüfungen mit 9,5 Sekunden Vorsprung auf ihre Teamkollegen Johannes Keferböck/Ilka Minor, ebenfalls auf Skoda Fabia R5 durch.

 
 
News
Teilnehmer-Berichte:
News
Galerie - Aktuelle Fotos:
Die besten Fotos der spektakulären Perger Mühlstein Rallye 2018 - Zahlreiche Galerien sind auf der Webseite verfügbar.

 
 
separator
 
 
News
Volle Nennliste bei der Mühlsteinrallye:

Ganze 68 Teams aus 4 Nationen haben ihre Nennung für die 2. Perger Mühlsteinrallye abgegeben. Damit ist das Maximum von 70 möglichen Nennungen fast erreicht...

 
 
News
Perger Mühlstein Rallye 2018: Kostenloses Rallyejournal!
Das kostenlose Rallyejournal mit allen wichtigen Informationen liegt während der Veranstaltung im Rallyegebiet an umliegenden Tankstellen, in den Actionzonen und im Servicezentrum auf.

 
 
News
Rallye-Radio Noir powered by Schöner Reisen mit Wiesinger:
Michael Noir Trawniczek ist auch bei der Perger Mühlstein Rallye 2018 wieder auf Stimmenfang unterwegs. Hier finden Sie alle Einstiegszeiten der LIVE-Interviews.

 
 
separator
 
separator
News
50
PRESSE

Knappe Entscheidung im Mühlviertel:

Nach gut 55 Sonderprüfungskilometern setzten sich Simon Wagner und Gerald Winter mit ihrem Skoda Fabia R5 mit den Bestzeiten auf allen 4 Sonderprüfungen mit 9,5 Sekunden Vorsprung auf ihre Teamkollegen Johannes Keferböck/Ilka Minor, ebenfalls auf Skoda Fabia R5 durch.

separator
News
50
TEILNEHMER-BERICHTE

Team-Berichte: Perger Mühlstein Rallye 2018

> Martin Rossgatterer / Andreas Thauerböck - > Gerald Rigler / Bernhard Ettel - > Simon Wagner Gerald Winter > Franz Panhofer / Richard Gollatsch - > ZM Racing - > Johannes Keferböck / Ilka Minor - > Race Rent Austria - > Manfred Hinterreiter / Christian Tinschert - > Ch. Hochstöger / Ch. Scheuchenpflug

separator
News
50
PRESSE

Volle Nennliste bei der Mühlsteinrallye:

Ganze 68 Teams aus 4 Nationen haben ihre Nennung für die 2. Perger Mühlsteinrallye abgegeben. Damit ist das Maximum von 70 möglichen Nennungen fast erreicht, was den Rallye Club Perg mehr als bestätigt, die Mühlsteinrallye wieder aufleben zu lassen. Auch auf 7 R5 Fahrzeuge kann man stolz sein.

separator
50
LIVE RADIO

Rallye-Radio powered by Schöner Reisen mit Wiesinger:

Michael Noir Trawniczek ist auch bei der Perger Mühlstein Rallye 2018 wieder auf Stimmenfang unterwegs. Zu folgenden Zeiten können die Interviews LIVE über folgenden Link empfangen werden.

separator
News
50
TEILNEHMER-VORSCHAU

Team Vorschau: Markus Ossberger / Viktoria Kiesenhofer

Auch das Rallye Team The Osskies  mit Markus Ossberger und Viktoria Kiesenhofer wird in Perg mit dabei sein.

separator
News
50
TEILNEHMER-VORSCHAU

Team-Vorschau: Roman Mühlberger / Katja Totschnig - Unterwegs für und in eigener Sache

Roman Mühlberger geht gemeinsam mit Katja Totschnig bei der Mühlsteinrallye an den Start. Der umtriebige Neo-Rallyeveranstalter möchte mit einem guten Ergebnis in eine wohl zwangsweise verlängerte Sommerpause gehen.

separator
News
50
TEILNEHMER-VORSCHAU

Team-Vorschau: Dominik Tauböck / Manuel Fischelmayr - Entscheidung in letzter Minute

„Es ist vollbracht“ berichtet Dominik Tauböck am Donnerstagabend. Nach einem Getriebeschaden beim Waldviertel Rallyesprint sah es für Tauböck und seinen Co Manuel Fischelmayr nach einem frühen Saisonende aus.

separator
News
50
TEILNEHMER-VORSCHAU

Team-Vorschau: Nagelprobe vor der Haustür: Panhofer will bei der Mühlstein Rallye anschreiben

Er kennt jeden Stein beim Vornamen, trotzdem ist die Mühlstein Rallye 2018 am 11. August im Raum Perg für Franz Panhofer und seinen bejahrten Toyota Corolla AE86 eine besondere Herausforderung.

separator
News
50
TEILNEHMER-VORSCHAU

Team-Vorschau RRA: Staatsmeister und richtig schnelle Jungpiloten

Hermann Neubauer im Evo V als Vorauspilot - dazu die schnellen Youngsters Michael Lengauer und Fabian Bartel-Huemer sowie der „rasende Copilot“ Martin Roßgatterer. Insgesamt werden bei der 2. Perger Mühlsteinrallye sieben Boliden von Race Rent Austria betreut.

separator
News
50
TEILNEHMER-VORSCHAU

Team-Vorschau ZM-Racing: Unter dem Motto die Katze lässt das mausen nicht

Max Zellhofer gewann 2016 die Mühlstein Rallye heuer nimmt er neuen Anlauf. Diesmal startet er auf dem Neubauer Ford Fiesta R5 als Test für Barum Rallye. Auch Sohn Christoph Zellhofer ist dabei und startet seinen Suzuki Swift 1600.

separator
News
50
TEILNEHMER-VORSCHAU

Teilnehmer-Vorschau: Ein Traum wird wahr - Simon Wagner startet erstmals im R5

Nach zuletzt herben Rückschlägen in der FIA Junioren Europameisterschaft kann sich Simon Wagner bei der 2. Perger Mühlstein Rallye am 11. August einen Traum erfüllen. Der Einsatz seiner Sponsoren ermöglicht dem Oberösterreicher und seinem Beifahrer Gerald Winter den ersten Start in einem Skoda Fabia R5 des ungarischen Top-Teams Eurosol Racing.

separator
News
50
INFO

Perger Mühlstein Rallye 2018: Kostenloses Rallyejournal!

Das kostenlose Rallyejournal mit allen wichtigen Informationen zur Perger Mühlstein Rallye 2018 liegt während der Veranstaltung im Rallyegebiet an umliegenden Tankstellen, in den Actionzonen und im Servicezentrum auf. Das Rallyejournal steht auch auf der Webseite zum Download zur Verfügung.

separator
News
50
TEILNEHMER-VORSCHAU

Teilnehmer-Vorschau: Martin Rossgatterer / Andreas Thauerböck - Talentprobe bestanden!

Bei seiner ersten Schotter Rallye in Langenlois überzeugte Roßgatterer auf Anhieb und verwunderte nicht nur sich selbst sondern auch einige Rallyekollegen mit Top 3 Zeiten. Nun stellt sich Roßgatterer mit seinem CO-Pilot Andreas Thauerböck dem glühenden Mühlviertler Asphalt rund um Perg...

separator
News
50
TEILNEHMER-VORSCHAU

Teilnehmer-Vorschau: Manfred Hinterreiter / Christian Tinschert - Alte Galaxie, neuer Versuch

Nach zuletzt herben Rückschlägen in der FIA Junioren Europameisterschaft kann sich Simon Wagner bei der 2. Perger Mühlstein Rallye am 11. August einen Traum erfüllen. Der Einsatz seiner Sponsoren ermöglicht dem Oberösterreicher und seinem Beifahrer Gerald Winter den ersten Start in einem Skoda Fabia R5 des ungarischen Top-Teams Eurosol Racing.

separator
News
50
PRESSE

Das Rennen um die begehrte Mühlstein-Trophäe geht in die zweite Runde:

Nachdem die 2. Perger Mühlsteinrallye im Vorjahr kurzfristig abgesagt werden musste, hat sich der Rallye Club Perg entschieden, dieses Jahr die heiß erwartete Fortsetzung abzuhalten. Die Vorbereitungen gehen bereits in die Endphase und die ersten Nennungen sind eingegangen.

separator
Weitere Newsmeldungen finden Sie im Archiv!
separator